Neues Konzept für die Schulung ehrenamtlicher WIR-Integrationslots*innen

Sozialminister Klose: „Lotsinnen und Lotsen noch besser vorbereiten“


Seit vielen Jahren fördert die Hessische Landesregierung Basisqualifizierungen für ehrenamtliche Integrationslotsinnen und -lotsen in Hessen. Der neue „Leitfaden Basisqualifizierung für ehrenamtlich engagierte Integrationslotsinnen und -lotsen“ gibt der Qualifizierung für diesen wichtigen Dienst an der Gemeinschaft nun erstmals einen konkreten Rahmen. Insgesamt stehen darin acht Schulungsmodule mit Seminarplänen und verschiedenen methodischen Ansätzen bereit, die künftige Integrationslotsinnen und -lotsen durchlaufen sollen. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, spezifische lokale Voraussetzungen in den Schulungen zu berücksichtigen.

„Mit der Entwicklung dieses Leitfadens setzen wir ein weiteres wichtiges Vorhaben des Landes im Zuge des Projekts ‘Kompetenzzentrum Vielfalt – WIR Lotsen‘um“, sagt Sozial- und Integrationsminister Kai Klose. „Damit bereiten wir die Lotsinnen und Lotsen noch besser auf ihre Tätigkeit vor.“

Die Schulungsmodule umfassen unter anderen die Themenbereiche Migration und Integration, lokale Netzwerke und interkulturelle Kommunikation. Die Ehrenamtler setzen sich in der Basisqualifizierung mit ihrer Rolle und ihren Aufgaben, aber auch mit den Grenzen ihres Engagements auseinander.

„Wir geben den Trägern mit unserem neuen Leitfaden weitere Instrumente an die Hand, um die Freiwilligen fitzumachen. Unsere Lotsinnen und Lotsen erleichtern Menschen mit Zuwanderungsgeschichte die gesellschaftliche Teilhabe erheblich – das zeigt die Erfahrung“, so Kai Klose weiter.

2020 waren in Hessen bereits mehr als 850 Integrationslotsinnen und -lotsen aktiv.

Hintergrund:
Das „Kompetenzzentrum Vielfalt - WIR-Lotsen“ wird seit 2017 im Rahmen des hessischen Landesprogramms „WIR“ gefördert. Ausgelegt als Servicestelle unterstützt, vernetzt, begleitet und berät es die hessischen Träger bei der Konzipierung sowie dem Auf- und Ausbau ihres örtlichen Projekts. Integrationslotsenprojekte können den Leitfaden beim Kompetenzzentrum bestellen oder downloaden:
https://www.kompetenzzentrum-vielfalt-hessen.de/integrationslotsen/news/...

Kontakt
Lucia Rutschmann und Monika Pröse
Mail: wir-lotsen@lagfa-hessen.de
Telefon: 069 82367233
Webseite: https://www.kompetenzzentrum-vielfalt-hessen.de/

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecherin: Alice Engel
Telefon: 0611 3219-3408
Fax: 0611 32719-4666
E-Mail: presse@hsm.hessen.de

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration - Pressereferat
Sonnenbergerstraße 2 /2a
65193 Wiesbaden

Hessen-Suche